Von weiter weg?

Verbinden Sie Ihren Weg zum besseren Hören und Verstehen mit einem 3 tägigen Kurzurlaub in der schönen Stadt Regensburg. 

Seit dem 13. Juli 2006 gehört die Regensburger Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe.
dom2

Ablauf:

Tag 1 ca. 3 Stunden

  • Kennenlernen und Ermittlung der akustischen Hördaten
  • Auswertung und Beratung
  • Anpassung der Hörgeräte
  • Erfolgskontrolle und Bedienungsanleitung

 

Tag 2 ca. 3 Stunden

  • Messtechnische Kontrolle der Hördaten
  • Feinjustierung der Hörgeräte
  • Gemeinsame Reinigung und Pflege der Hörgeräte
  • 1. und 2. Teil Hörtraining

 

Tag 3 ca. 3 Stunden

  • Abschlussmessungen
  • Aushändigung der Unterlagen
  • 3. und 4. Teil Hörtraining
  • Abschlussbesprechung

 


 

Für Sie kostenlos:

  • Transfer vom Hotel zum Akustikfachgeschäft und zurück
  • Verschiedene Kaffeespezialitäten in unseren Fachgeschäften

 

Zusätzlich anfallende Kosten:

  • Eigene Anreise nach Regensburg
  • Übernachtungskosten: 2 Nächte

 

Wir empfehlen Ihnen das ibis Styles Hotel in der Bamberger Straße.

 

steinerne